Wie lange dauert Augenlasern mit LASIK & Trans-PRK bei Smartlaser?

1 Monat Victor Derhartunian

Die Brille und Kontaktlinsen trägt man ein Leben lang – eine Augenlaserkorrektur dauert insgesamt – mit Voruntersuchung, Behandlung und Nachsorge – nur wenige Wochen und sorgt dafür, dass Sie nie wieder auf Sehhilfen angewiesen sind und das Leben uneingeschränkt in der vollen Schönheit genießen können. Bei Smartlaser selbst benötigen Sie nur circa 4,5 Stunden (insgesamt!). 

In diesem Beitrag erfahren Sie genau, wie lange das Augenlasern bei Smartlaser – wie bieten vor allem Femto-LASIK und Trans-PRK an – dauert und in welche “Phasen” sich Ihre Behandlung unterteilen lässt:  

In drei Schritten zu gesunden Augen & weg mit der Brille: 

Insgesamt müssen Sie von der ersten Überlegung eine Augenlaserkorrektur bei Smartlaser vornehmen zu lassen bis zum Behandlungsabschluss mit insgesamt vier Terminen rechnen. Dabei können wir Ihnen zu Beginn schon die Angst nehmen: Jeder der Termine ist schmerzfrei, kurzweilig und wird zu 100 Prozent ambulant durchgeführt. Sie müssen also keine einzige Nacht außerhalb der eigenen vier Wände verbringen. 

Für maximalen Komfort und eine möglichst angenehme und stressfreie Behandlung haben wir unseren Behandlungsablauf – unabhängig von der verwendeten Methode – wie folgt gegliedert: 

Voruntersuchung: Diagnose, Anamnese & individuelle Planung der Korrektur 

Der erste Besuch ist stets entweder ein kostenloser und unverbindlicher Eignungstest oder eine vollständige Voruntersuchung, die zwar etwas kostet, jedoch ebenfalls unverbindlich ist und am Ende auf den Behandlungspreis angerechnet wird. Wir nehmen uns in beiden Fällen Zeit für Sie, Ihre Fragen und Ihre Augen: 

  • Eignungstest: Der kostenlose Eignungstest dauert nur circa 15 Minuten. Dort überprüfen wir, ob Ihre Augen allgemein für das Augenlasern geeignet sind und ob Ihre Fehlsichtigkeit von uns dauerhaft behoben werden kann. 
  • Voruntersuchung: Bei der umfassenden Voruntersuchung führen wir alle notwendigen Untersuchungen des Auges durch, um den perfekten, individuell abgestimmten Behandlungsplan zu entwickeln und eine Methode zu finden, die zu Ihren Augen und Ihren Bedürfnissen passt. Das dauert 90 Minuten.

Je nachdem, welche “Voruntersuchung” Sie vereinbart haben, sollten Sie also zwischen 15 Minuten und 1,5 Stunden Zeit mitbringen. Im Einzelfall kann es natürlich auch mal schneller gehen oder es kann mehr Zeit für Untersuchungen und Fragen benötigt werden. Am wichtigsten ist, dass Sie mit einem guten Gefühl aus dem Termin gehen, um die richtige Entscheidung zu treffen. 

Der Tag der Behandlung mit Femto-LASIK oder Trans-PRK

Am Tag der Behandlung selbst wurden Ihre Augen bereits untersucht und es werden noch ein paar letzte Checks gemacht, um sicherzugehen, dass alles passt. Wir bitten unsere Patienten, sich für den Eingriff insgesamt mindestens zwei Stunden Zeit zu nehmen. Aber keine Angst: So lange dauert das Augenlasern nicht. Dabei ist schon die Zeit, bis die betäubenden Augentropfen wirken und die Beobachtungszeit nach dem Eingriff inbegriffen.

Natürlich nehmen sich unsere Augenchirurgen auch dann noch einmal Zeit, um Ihnen den Ablauf zu erklären und ggf. aufgekommene Fragen zu beantworten. Danach kommen folgende Schritte auf Sie zu: 

  1. Desinfektion und Reinigung der Augenpartie 
  2. Betäubende Augentropfen wirken innerhalb weniger Minuten 
  3. Einstellung der hochmodernen Laser auf Grundlage Ihrer Untersuchungsergebnisse 
  4. Der Laser selbst ist nur wenige Sekunden aktiv (mehr dazu unten) 
  5. Einsetzen von Schutzlinsen für eine komplikationsfreie Heilung
  6. Abschlussbesprechung und Verhaltenstipps 

Nachsorge für eine schnelle, reibungslose Heilung 

Damit Ihre Augen nach dem minimalinvasiven Augenlasereingriff möglichst schnell wieder heilen und es nicht zu Komplikationen kommt, ist es wichtig, dass Sie Ihre zwei Nachsorgetermine wahrnehmen. Je nachdem, ob Sie sich für die Femto-LASIK oder die Trans-PRK entscheiden, liegen diese Termine in unterschiedlichen Abständen. 

Ein Termin recht schnell nach der Augenlaserkorrektur und ein Termin, sobald der Heilungsprozess weitestgehend abgeschlossen ist – so genannte Abschlussuntersuchung. Die Nachsorgetermine bzw. Kontrollen dauern jeweils zwischen 15 und maximal 45 Minuten. 

Kommt es in dieser Phase zu unerwarteten und seltenen Problemen, dann können Sie sich natürlich jederzeit an uns wenden, um kurzfristig weitere Termine vor Ort zu vereinbaren, um möglichst schnell reagieren zu können. 

Heilungsdauer nach Augenlasern: 

Bei einem Femto-LASIK Eingriff verbessert sich die Sehfähigkeit der Patienten nach der Operation bereits innerhalb der ersten Minuten. Bis dann die finale Sehschärfe erreicht ist, dauert es jedoch einige Tage bis wenige Wochen, da sich das Gehirn erst noch an die neuen Eindrücke gewöhnen muss.

Die Trans-PRK ist dafür bekannt, dass der Heilungsprozess etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Trotzdem kommen Sie auch mit dieser Methode schon nach zwei bis drei Tagen in den Genuss einer deutlich verbesserten Sicht.  

Wie lange dauert der Eingriff zur Augenlaserkorrektur an sich? 

Die Dauer von Voruntersuchung, Heilung und Kontrollterminen ist zwar gut zu wissen, was die meisten unserer Patienten jedoch umtreibt, das ist die Aufregung und auch Angst vor dem Einsatz des Lasers. Und auch hier können wir beruhigen: Es geht viel schneller als man denkt und bevor Sie sich “versehen können” ist die Augenlaserkorrektur bereits erfolgreich abgeschlossen. 

Was die Netto-Behandlungsdauer angeht, geben sich Femto-LASIK und Trans-PRK bei Smartlaser nicht viel: 

Femto-LASIK Dauer 

  • Zeit unter dem Laser: Ungefähr 10 Minuten pro Auge
  • Flap schneiden mit dem Femto-Laser = Wenige Sekunden 
  • Korrektur der Fehlsichtigkeit nach dem Abklappen des Flap = Wenige Sekunden 
  • Anklappen des Flap, Kontrolle & Schutzlinse: 2-3 Minuten 

Femto-LASIK bei Smartlaser

Trans-PRK Dauer 

  • Zeit unter dem Laser: Ungefähr 10 Minuten pro Auge 
  • Es muss kein Flap mit dem Femto-Laser geschnitten werden (kontaktloses Verfahren)
  • Korrektur mit dem Excimer-Laser = Wenige Sekunden 
  • Kontrolle & Schutzlinse: 2-3 Minuten 

Trans-PRK bei Smartlaser

Jetzt kostenlosen Beratungstermin bei Smartlaser vereinbaren 

Augenlasern geht schnell, ist sicher und effektiv: Mehrere Millionen Menschen auf der Welt haben sich dadurch bereits erfolgreich von Brille und Kontaktlinsen trotz ehemals starker Fehlsichtigkeit (Kurz-, Weitsichtigkeit und Astigmatismus) befreien können. Nochmal zusammengefasst: Sie müssen bei Smartlaser für Ihr neues Leben nur

  • Voruntersuchung: 1,5 Stunden
  • Augenlaserkorrektur Dauer: 2 Stunden 
  • Nachkontrolle(n): 1 Stunde 

Insgesamt 4,5 Stunden Ihrer Zeit einplanen, um dauerhaft scharf sehen zu können. Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Eignungstest oder direkt die ganzheitliche Voruntersuchung und wagen Sie den ersten Schritt! 

Jetzt Termin vereinbaren

author image

Victor Derhartunian

Nachdem er sein Handwerk von den beiden Pionieren der Laserchirurgie gelernt hat, gehört Dr. Victor Derhartunian zu den führenden Augenlaser-Chirurgen. Er leitet die Praxis in Wien und kann seine Patienten in fünf Sprachen beraten.

Sparen Sie sich Augen lasern in Bratislava:
Vertrauen Sie den Smartlaser Experten in Wien

Kontakt zum Smartlaser Wien Team aufnehmen…

Termin vereinbaren